Meine Leidenschaft

The Key to my Heart
HALLO!
Meine Zucht wurde im Jahr 2005 unter den Namen Corralhobo International (FCI) registriert. Ich züchte nach den Richtlinien des VDH/FCI und habe eine kleine, private, mit Herz und Verstand geführte Liebhaberzucht, wobei mein Ziel ausschließlich die Aufzucht gesunder und belastungsfähiger Hunde ist. Ich lebe von Kind an mit Hunden zusammen und es stand für mich schon sehr früh fest, dass es ein leben ohne Hunde nicht geben wird. Meine Familie hat es nicht immer einfach mit mir :-), aber mein Alltag besteht aus Hunden. Neben Züchten und Ausstellen, gehe ich auch auf den Hundeplatz um meinen Hunden verschiedene Möglichkeiten anzubieten. Der eine mag Sport und der andere Maintraining und wieder ein anderer mag vielleicht Rally Obedience. Somit gucke ich immer, was dem einen oder dem anderen Hund liegt und ich kann nur jedem nahe legen es mal zu versuchen. Es macht den Hunden und auch mir jede Menge Spaß und man bekommt ein sehr inniges Verhältnis zu seinem Hund. Meine Hunde sind absolute Familienmitglieder, die ihr Leben lang zu mir gehören.
Zudem macht mich die Mitgliedschaft beim VDH sowie im Chinese Crested Club (CCC) zum offiziell anerkannten Züchter. VDH Züchter müssen strenge Richtlinien einhalten und züchten nach den Rassestandards des FCI.
BOBTAL!
Auslöser waren die Bobtails einer Freundin. Als ich diese kennenlernte stand für mich fest, dass ich diese tolle Rasse züchten möchte. Ich fand einen Bobtail Züchter (Pennylane) in der Schweiz, der auch gerade Welpen hatte. Ich bekam also einen kleinen süßen Bobtail Welpen mit dem Namen, Pennylane Eyes Only For you, die ich Rosy nannte. Ich danke der Züchterin Barbara Müller für diesen wunderbaren Bobtail.
Ich hatte einige sehr schöne Welpen und es wird mir sehr fehlen, der Bobtail ist ein Herzenshund, eine Traumhafte Rasse. Leider zwingen mich 2021 Gesundheitliche/private Probleme mit meiner Bobtail Zucht aufzuhören.
CHINESE CRESTED ZUCHT!
Gesundheitliche/private Probleme zwingen mich leider mit meiner Bobtail Zucht Da ich aufzuhören.Rheuma und Arthrose habe, ist die Rasse mit ihrer Grösse und Gewicht leider nicht mehr händelbar. Da es aber mein Hobby, meine grosse Leidenschaft ist werde ich mein leben lang Hunde haben...so geschah es eines Tages vor meiner Haustür...Als ich in meinen Garten ging, sah ich plötzlich vor meiner Gartenzaun einen kleinen schwarzen Hund mit einer Frau. dieser kleine Hund war so niedlich und entzückend das ich gleich nach der Rasse fragen musste und es war ein Chinese Crested Dog "Powder Puff" (Chinesischer Schopfhund). Die Chinesen gibt es als Powder Puff und als Hairless, genaueres über die Rasse werde ich unter Info der Rasse schreiben,
Somit stand für mich fest das ich mehr über diese Rasse erfahren möchte, die mir vollkommen unbekannt war.
Da die Rasse einen sehr schönen Charakter hat und genau richtig von Grösse und Gewicht für mich ist, zog nach einigen Monaten (April 2021) der erste Chinese bei mir ein. Wenn alles gut geht, werde ich 2022 meinen ersten Wurf mit dieser tollen kleinen Rasse haben.
WELPEN!
Wenn sie ernsthaftes Interresse an einem Welpen haben, unterstütze ich Sie dabei Ihren Traum zu verwirklichen und stehe Ihnen in allen fragen mit Rat und Tat zur Seite, vom ersten Gedanken bis zum Einzug Ihres neuen Familienmitgliedes, und sehr gerne auch jederzeit danach. Es ist mir ein grosses Anliegen, dass meine kleinen Schützlinge und ihre neuen Familien ein glückliches, gemeinsames Leben führen können. Meine Welpen haben alle VDH Papiere und EU Impässe bei der Abgabe und sind selbstverständlich mehrfach entwurmt worden, vom Tierarzt geimpft und gechipt.
Bei mir erwartet Sie ein geliebter Welpe, welcher mit Vertrauen und dem Gefühl von Geborgenheit aufgewachsen ist. Neben den genetischen Anlagen einfach notwendig um sich zu einem gesunden und sozialen Hund entwickeln zu können.
Chinesischer Schopfhund