FUTTER

Das bekommen meine Hunde zu fressen…

Beim Futter hat sich einiges im Jahr 2022 geändert, der Krieg in der Ukraine und die damit verbundene Rohstoffe/Preise haben mich zu einem deutschen Futterhersteller geführt, WILDBORN.

Ich weis mit dem Futter ist das so eine Sache, da hat jeder so seine Vorlieben und jeder muss für sich und seinen Hund das richtige Futter finden. Ich kann hier nur meine Empfehlung weitergeben. Ich bin mit dem Futter von Wildborn sehr zufrieden, sass Futter wird in Deutschland und in der Schweitz hergestellt. Ich nehme zur zeit das Soft Diamond mini, meine Hunde haben kleine feste Häufchen und schönes Fell. Ich Wechsel das Trockenfutter hin und wieder mal mit den Produkten, siehe unten die links. Einmal im Monat gibt es frischen grünen Rinder Pansen, den ich bei meinem Metzger kaufe. Wenn das Rindergehacktes im Angebot ist, nehme ich davon etwas mehr mit und friere es ein. So habe ich immer Vorrat an frischem Fleisch zuhause. Joghurt, Hüttenkäse, Quark, Fisch, Eigelb, Distelöl und 3-6-9 Barföl von Barfkultur. Im Übrigen bekommen meine Hunde auch immer frisches Obst wie z. B. Banane, Apfel oder Mandarine.

Die Produkte für Mini's

BILDER COPYRIGHT WILDBORN

Einige Futter Empfehlungen!